Potomje

Potomje ist das Zuhause des bekanntesten kroatischen Rotweins: des Dingač.

Die alte Siedlung im Zentrum der Pelješka Župa auf 300 m Höhe über dem Meeresspiegel, 2,5 km vom Meer entfernt, 15 km südöstlich von Orebić, ist für ihre idealen Verhältnisse und die frischen Nächte bekannt, die in einem Sommerurlaub so angenehm sind.

Im Westen des Weinbaugebietes Dingač gelegen ist sie das Zentrum der Erzeugung der besten Rotweine Kroatiens (Dingač, Postup, Plavac).

Zum Zwecke der leichteren Erreichbarkeit der südlichen, dem Meer zugewandten Hänge wurde in Potomje ein 400 m langer Tunnel gebaut, der eine außerordentliche Touristenattraktion darstellt. Nach dem Austritt aus dem Tunnel führt die Straße in die Siedlungen an der Küste, rechts nach Potočine und links nach Borak. Beide Orte eignen sich ideal für einen Urlaub, bieten eine unvergessliche Atmosphäre, und liegen inmitten von Kiefernwäldern und blauem Meer in einer Fischereigegend.

Lokacija


 

Unterkunft suchen

Bleiben Sie in Kontakt




Web Links

Croatische Zentrale für Tourismus

Offizielle Seite der touristischen Gemeinschaft der Gespanschaft Dubrovnik-Neretva    Visit Pelješac


Croatische Zentrale für Tourismus