Sehenswürdigkeiten - Kultur und Geschichte

  • Seefahrtsmuseum
    Seefahrtsmuseum

    Am Spazierweg entlang der Küste befindet sich das Seefahrtsmuseum. Im Museum wird verschiedenstes historisches Material ausgestellt, das für die Seefahrtstätigkeit von Orebić von Bedeutung ist.



  • Franziskanerkloster
    Franziskanerkloster "Gospe od anđela" (Mutter der Engel)

    Eine weitere Attraktion von Orebić sind das Franziskanerkloster sowie die Kirche der Mutter der Engel. Der Ausblick von 150 Metern über dem Meeresspiegel, auf der Höhe der Loggia des Klosters, auf den Kanal von Pelješac, die Inseln Korčula, Mljet und Lastovo, ist unvergesslich.



  • Die Kirche der Muttergottes Delorite
    Die Kirche der Muttergottes Delorite ("Crkva Gospe Delorite")

    Die dreischiffige Kirche der Muttergottes von Loret - Delorite ist eine der größten Kirchen außerhalb Dubrovniks.



  • Die Kirche der Helferin der Christen
    Die Kirche der Helferin der Christen ("Crkva Pomoćnice kršćana")

    Die Kirche der Helferin der Christen wurde Ende des 19. Jh. errichtet, nachdem die damalige mittelalterliche Kirche in eine Grundschule umfunktioniert wurde.



  • Kirche der Heilige Dreifaltigkeit
    Kirche der Heilige Dreifaltigkeit (Crkva Svetoga Trojstva)

    Die Kirche der Hl. Dreifaltigkeit wurde Ende 1752 errichtet, sie ist die prächtigste Barockkapelle Dalmatiens aus dem 18. Jahrhundert und hat eine wertvolle spätbarocke Front, die in einer einzigartigen Inneneinrichtung mit einem Marmoraltar umringt ist.



  • Unbedingt anhalten
    Unbedingt anhalten

    Wenn das von uns geerbte Kulturerbe eine Geschichte erzählen würde, dann wäre jene der Kulturdenkmäler auf Pelješac eine unendliche Geschichte.



Unterkunft suchen

Bleiben Sie in Kontakt




Web Links

Croatische Zentrale für Tourismus

Offizielle Seite der touristischen Gemeinschaft der Gespanschaft Dubrovnik-Neretva    Visit Pelješac


Croatische Zentrale für Tourismus